17.07.17 20:52 Alter: 94 Tage

Erneuter Flächenbrand bei Oberöwisheim

Von: Text: toku; Foto: Fabian Zorn

 

Bereits am Samstag kam es im Gewann Pfannendstraße bei Oberöwisheim gegen 14:50 Uhr zu einem größeren Flächenbrand. Vermutlich durch Brandstiftung brannte dort ein Feld mit einer Größe von etwa 1,5 Hektar. Die Abteilungen Oberöwisheim, Neuenbürg und Unteröwisheim löschten den Brand mit mehreren Rohren ab, zudem war ein Fahrzeug aus Münzesheim in Bereitstellung.

Noch am selben Abend wurde die Abteilung Oberacker zu einem kleinen Flächenbrand am Straßenrand alarmiert. Der Entstehungsbrand wurde durch einen Landwirt bereits mit einem Feuerlöscher gelöscht, so dass die Feuerwehr nicht weiter tätig werden musste.